Weiterbildungs-
angebot

Ein notwendiger Bestandteil, um OFAFFU – Organic Farming for Future – erfolgreich umzusetzen, ist ein entsprechendes Bildungsangebot zu entwickeln. Genau aus diesem Grund werden wir ein Curriculum für ein Training entwickeln, Schulungsmaterialen erstellen sowie ein Trainingshandbuch kompakt zur Verfügung stellen. Die Weiterbildungsinhalte werden folgende Schwerpunkte berücksichtigen:

Praxisnaher Ansatz und transformative Lernmethoden

Dabei verfolgen wir einen praxisnahen Ansatz und transformative Lernmethoden auf Grundlage neuester neurobiologischer Erkenntnisse. Schließlich darf Lernen auch Spaß machen!
Das Trainingshandbuch umfasst einen kompakten Leitfaden für Trainer:innen, welche die Trainingsinhalte weitervermitteln möchten, Informationen zu ECVET und Methoden zur interaktiven Gestaltung unseres Bildungsangebotes. Weiters beziehen wir uns auf den Europäischen Referenzrahmen für Nachhaltigkeit GreenComp.

Mit der Auseinandersetzung und Entwicklung eines geeigneten Bildungsangebotes tragen wir mit OFAFFU bei, Bewusstseinsbildung für komplexe Umwelt- und Klimaproblematiken zu unterstützen, die Entwicklung und Förderung von Nachhaltigkeitskompetenzen zu stärken und die Motivation für nachhaltiges Wirtschaften zu steigern.

Das OFAFFU Training

Du bist innovativ, vernetzt dich gerne über den eigenen Tellerrand hinaus und lernst gern Neues? Dann sei Teil unseres OFAFFU Trainings. Denn mit OFAFFU gibt es auch einmalig die Gelegenheit selbst solch ein Training zu absolvieren. Wir werden unser Weiterbildungsangebot im März 2024 in Caudiel / Spanien erstmals mit zehn ausgewählten Landwirt:innen aus Österreich und Spanien durchführen. Das Training findet an 5 Tagen statt und ist eine tolle Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Ablauf:

Neugierig geworden? Für mehr Informationen kontaktiere uns einfach. Sei Teil von OFAFFU

OFAFFU Trainingsdesign